#IDAHOBIT2020

Was wäre der in Hamburg ohne Ballons, wenn in diesem

Was wäre der in Hamburg ohne Ballons, wenn in diesem Jahr auch nur virtuell. Gegen Homo-, Bi- und Transfeindlichkeit, für mehr queere Sichtbarkeit und Akzeptanz.#IDAHOBIT2020