covid-19

Was ich an mit am traurigsten finde: dass ich und

Was ich an mit am traurigsten finde: dass ich und viele andere Intensivmediziner seit Wochen normal unserer Arbeit nachgehen, anstatt bei unseren italienischen Kollegen zu sein und zu helfen. Hier haben wir als Europa versagt.