Thilo Sarrazin

Eigentlich müsste ich dankbar sein. Er hat mir-v.a.

Eigentlich müsste ich dankbar sein. Er hat mir-v.a. mit dem überschwänglichen Zuspruch, den er teilweise geerntet hat und der „Toleranz“, die man seinem fadchistoiden Gedankengut entgegengebracht hat-bezüglich der Gesellschaft, in der ich lebe, die Augen geöffnet.