konzern

Dass der -Konzern seine -Praxis jetzt preisgibt, um

Dass der -Konzern seine -Praxis jetzt preisgibt, um an 9 Milliarden Euro Staatshilfen (Steuergelder) zu kommen, ist fatal. Keine Spur von Unrechtsbewusstsein oder Wiedergutmachung für die nicht gezahlten Steuern.